World of Pizza

Firmenname:

Geschäftsmodell:

Ansprechpartner:

World of Pizza GmbH

Systemgastronomie

Andreas Köhler

+49 15901620695 andreaskoehler@world-of-pizza.de

UNTERNEHMENSPORTRÄT

WORLD OF PIZZA (WOP) ist ein deutschlandweit tätiges Unternehmen der Systemgastronomie, das seit 1998 am Markt und seitdem beständig gewachsen ist. Die Geschäftsidee zu dem einmaligen Franchisekonzept entstand im Kopf von Franchisegeber Torsten Kaldun. Mit heute mehreren Standorten in mehreren Bundesländern hat sich WOP als erfolgreiches Franchisesystem etabliert. Aber WORLD OF PIZZA ist nicht einfach nur ein erfolgreiches Franchisesystem. Alle bei WOP sind viel mehr auch Teil einer großen Gemeinschaft: Der ›WOP Family‹. Die Family-Mitglieder sichern Vertrauen und Rückhalt in einer Gemeinschaft von Gleichgesinnten. Zusätzlich sind in der Systemzentrale Gründer Torsten Kaldun und ein kompetentes Team als permanente Ansprechpartner erreichbar. Darüber hinaus gibt ein nachhaltiges Schulungssystem für den Existenzgründer und seine Mitarbeiter eine anhaltende Rückendeckung und ermöglicht dem Gründer die Konzentration auf das eigene Geschäft. Der Erfolg des Franchisenehmers und des gesamten Systems erklärt sich durch eine effektivitätssteigernde Standardisierung in allen Bereichen, die Multiplikation mit starken Partnern und die zentrale Steuerung durch den Systemgeber. Der Franchisegeber unterhält für die Erprobung von neuen Produkten, wie auch die Prüfung von Standards vor Einführung in das Gesamtsystem einen so genannten Pilotstore in Potsdam.

FRANCHISE-KONZEPT

Bei WORLD OF PIZZA handelt es sich um ein Unternehmen der Systemgastronomie, dass sich im Bereich des Home Delivery Services etabliert hat. Im Mittelpunkt stehen dabei erstklassige Produkte und ein 1A-Service. Die Gäste selbst sind die „Chefs in der Küche“. Sie gestalten sich ihr Menü per Telefon, Internet oder bei Abholung selbst. Durch eine einmalige Herstellungs- und Verpackungsmöglichkeit kann dem Gast garantiert werden, dass die Bestellung innerhalb von 30 Minuten ausgeliefert wird. Durch eine umfangreiche Produktpalette, angefangen bei Pizza, Burger, Fingerfood, Salat und Wrap, stehen dem Kunden auch Pasta sowie Getränke und Desserts zur Auswahl. WORLD OF PIZZA bietet vielfältige Konzepte für eine eigene Lieferbar an. Von der Lieferbar mit Theke und kleinem Essbereich über die Lieferbar+ mit angeschlossenem Restaurantbereich bis zur Freizeitgastronomie. Neue Konzepte wie Shop in Shop, Mobile Verkaufswagen oder PizzaBuffet sind denkbar und liegen bereits, auf einen Umsetzungswunsch wartend, bereit.

UNTERSTÜTZUNG DES FRANCHISE PARTNERS

Selbstständig zu werden ist eine große Sache – viele schöne, neue Herausforderungen warten auf Dich, doch den Weg allein zu bestreiten kann kompliziert sein.

Aus diesem Grund bietet WORLD OF PIZZA Dir viele Sicherheiten, denn das WORLD OF PIZZA Team hat in über 20 Jahren viele Erfahrungswerte gesammelt, von denen Du profitieren kannst.

Du erhältst Unterstützung von der Gründungsidee, über die Standortsuche und Finanzierung bis hin zur Betreuung Deines gut laufenden Standortes. Dadurch wird Dir nicht nur der Einstieg in die Selbstständigkeit erleichtert, sondern auch Dein späterer Arbeitsalltag.

Marketing, Produktentwicklung und Lieferketten werden Dir von der Systemzentrale abgenommen – Du kannst Dich voll und ganz auf die Aufgaben konzentrieren, die Dir am meisten liegen.

 

Du erhältst volle Unterstützung ab dem ersten Tag. Egal ob Standortsuche, Finanzierung, Gründungsberatung und Businessplan sowie Informationen zu Fördermitteln.

 

Beim operativen Training in unserem Pilotstore und informativen Schulungen in der Systemzentrale erlernst Du das nötige Handwerkszeug. Zahlreiche Handbücher stellen dieses Wissen zum Nachlesen bereit.

 

Bei der Eröffnung und in den ersten Monaten danach wirst Du verstärkt begleitet. Doch auch danach stehen Dir unsere Regionalpartnerbetreuer bei allen Fragen zur Verfügung.

 

Unsere Erfahrungswerte führen innerhalb kurzer Zeit zu Stammkunden.

 

Einzigartig in der Branche: Wenn Du im ersten Jahr merkst, dass Deine Entscheidung nicht richtig ist, kannst Du Deine Lieferbar „zurückgeben“

INVESTITIONSHÖHE

erforderliches eigenes Startkapital:

20.000 €

erforderliche Gesamtinvestition:

200.000 €

Unterstützung bei Finanzierung:

Businessplan, Gründungscoaching, Finanzierungsgespräch

>

UNTERNEHMENSDATEN

Unternehmensgründung:

1998

Franchising seit:

2004

Franchisepartner:

14

Standorte:

21

freie Standorte:

Deutschland

GEBÜHRENÜBERSICHT

einmalige Eintrittsgebühr:

12.000,- €

laufende Gebühren:

Franchise-/Lizenzgebühren

5%

Werbegebühren

1%

BÜRO- / VERKAUFSFLÄCHE

benötigte Büro- /Verkaufsfläche

80-130 qm

EINARBEITUNG / TRAINING

Dauer

6 Wochen

VERBANDSMITGLIEDSCHAFTEN

Deutscher Franchiseverband e.V.

Unverbindlich und kostenlos Kontakt

zum Unternehmen aufnehmen

Fordern Sie weitere Informationen zu Vorraussetzungen, Konditionen und Möglichkeiten direkt per Mail beim Franchisegeber an.