Pizza Hut

Firmenname:

Geschäftsmodell:

Ansprechpartner:

AmRest Pizza GmbH

Pizza Hut

Gabriele Krüger
0151/52746806
gabriele.krueger@amrest.eu

UNTERNEHMENSPORTRÄT

Pizza Hut, die bekannteste Pizzamarke der Welt, befindet sich weiterhin auf Expansionskurs und sucht motivierte Franchisepartner, die mit Leidenschaft und und Engagement selbst Teil der Erfolgsgeschichte  sein möchten. Der Startschuß von Pizza Hut fiel in 1958 in Wichita, Kansas, wo die beiden Brüder Dan und Frank Carnex den ersten Pizza Hut eröffneten. Ihr Startkapital lag bei gerade einmal 600 Dollar, geliehen von ihrer Mutter. Nur zehn Jahre später zählte man bereits stolze 310 Restaurants und begeisterte über eine Million Gäste jährlich. Heute zählt Pizza Hut mit mehr als 15'000 Restaurants in über 130 Ländern zu den wertvollsten Restaurantmarken der Welt.

 

Auch in Deutschland, mit seinem Debüt in 1983, kann die Marke auf eine bewegende Historie zurückblicken. Aktuell gibt es in Deutschland 85 Restaurants - Tendenz steigend. Dabei erfreut sich die Marke mit einzigartigen Produkten, wie der legendären Pan Pizza und der Cheezy Crust größter Beliebtheit. Einen wesentlichen Bestandteil des Erfolgs bildet die hohe Produktqualität, die sich durch Frische und erstklassige Produkte auszeichnet. Dabei erreicht Pizza Hut seine Gäste über die drei Vertriebskanäle Dine In, Express und Delivery.

FRANCHISE-KONZEPT

Unsere Franchisepartner profitieren besonders von der Markenstärke, unseren beliebten Produkten als auch von einem starken System mit erprobten Standards und Qualitätssicherung.


AmRest, als Masterlizenznehmer und Franchisegeber für Deutschland, bietet zudem günstige Einkaufspreise sowohl für die Investitionen, für den Bau des Standortes als auch im laufenden Geschäft.

UNTERSTÜTZUNG DES FRANCHISE PARTNERS

Für Pizza Hut Deutschland wurde ein eigenes Supportteam kreiert, was sich neben dem Training und dem Onboarding von Franchisenehmern auch um die Betreuung der Partner sowie um Einkauf und Marketing kümmert.

  • Unterstützung bei der Standortsuche durch ein erfahrenes Development-Team

  • Strukturiertes Onboarding und anschließende Betreuung durch unser Restaurant-Support-Team

  • Günstige Konditionen im Einkauf z.B. für IT-Hardware durch globale Lieferantenverträge von AmRest

  • Moderne Managementtools, wie ein firmeneigenes Kundenserviceportal oder eine Purchasingplattform


Profitieren Sie von nationalen Werbekampagnen und erhalten Sie professionelle Marketingunterstützung

  • bei lokalen Marketingaktvitäten

  • Qualitätssicherung durch interne und externe Partner

  • Unterstützung bei der Expansion

INVESTITIONSHÖHE

erforderliches eigenes Startkapital:

60.000 € Express/Delivery und

250.000 € Dine In

erforderliche Gesamtinvestition:

200.000 € Express/Delivery und 2 Mio. € Dine In

Unterstützung bei Finanzierung:

Beratung durch unsere Experten

>

UNTERNEHMENSDATEN

Unternehmensgründung:

1958 in Wichita / Kansas und seit 1983 gibt es Standorte in Deutschland 

Franchising seit:

1983 in Deutschland

Franchisepartner:

18

Standorte:

85 Restaurants

Deutschland über AmRest Pizza GmbH

Österreich und Schweiz über

Yum! Brands UK

freie Standorte:

GEBÜHRENÜBERSICHT

einmalige Eintrittsgebühr:

ca. 22.000 € Express/Delivery und ca. 45.000 € Dine In

laufende Gebühren:

Franchise-/Lizenzgebühren

6 % vom Nettoumsatz

Werbegebühren

6 % vom Nettoumsatz

BÜRO- / VERKAUFSFLÄCHE

benötigte Verkaufsfläche

50 - 80 qm Express/Delivery und 150 - 200 qm Dine In

EINARBEITUNG / TRAINING

Dauer

ca. nach 3 Monaten abgeschlossen

VERBANDSMITGLIEDSCHAFTEN

Vollmitglied im deutschen Franchiseverband

Auszeichungen

Focus Money - Höchste Weiterempfehlung von Kunden in Full Service Gastronomie

Unverbindlich und kostenlos Kontakt

zum Unternehmen aufnehmen

Fordern Sie weitere Informationen zu Vorraussetzungen, Konditionen und Möglichkeiten direkt per Mail beim Franchisegeber an.