food-and-drink-icon-14.jpg
GIOVANNI L.
Eiscafé als Shop-in-Shop und Cucina de Luxe (für Gastronomie, Hotels)
erforderliches eigenes Startkapital:
ab ca. 50.000,- €
9adf03146861cd6c5341e76d2d9921e0.png
GREEN LION
Fitness Food Gastronomie
erforderliches eigenes Startkapital:
25.000,- €

>

 

Giovanni L. - GELATO DE LUXE 

Firmenname:

Geschäftsmodell:

Ansprechpartner:

Giovanni L. Produktions-

und Handelsgesellschaft mbH & Co. KG

Eiscafes - Shop-in-Shop und Cucina de Luxe (für Gastronomie und Hotellerie)

Olaf Banderob             | Patrik Falkenhahn

 (Deutschland)                    (international)

0431-90895923             | 0431- 90895933

vertrieb@giovannil.com

UNTERNEHMENSPORTRÄT

Giovanni L. blickt auf eine lange Tradition zurück. Schon im Jahr 1961 eröffnete die erste Giovanni L.-Filiale bei Hannover. Im Jahr 2006 eröffneten weitere Giovanni L.- Eiscafés in Schleswig-Holstein und Umgebung. Drei Jahre später expandierte das Unternehmen erstmalig ins europäische Ausland. In den darauffolgenden Jahren entstanden weitere Giovanni L.-Eiscafés im arabischen und asiatischen Raum. Neben den eigenen Flagship-Stores zählen heute über zweihundert  Verkaufsstellen von klein bis groß zur Giovanni L.-Familie.Die Giovanni L.-Produktionsstätte ist EU-zertifiziert und in Deutschlands nördlichstem Bundesland Schleswig-Holstein angesiedelt. Auf einer Fläche von 4.000m² befinden sich heute neben der Produktionsstätte die Verwaltung sowie die Bereiche Forschung und Entwicklung. Von hier aus bedient Giovanni L. über 200 Standorte in Europa, Arabien und Asien. Giovanni L. arbeitet stets mit den frischesten und hochwertigsten Zutaten aus der Region, die den Qualitätsanforderungen des Unternehmens gerecht werden. So kommen Marzipan und Nougat direkt und original aus Lübeck, Pistazien und Zitronensaft aus Sizilien, Fruchtpürees und andere Saucen werden in der Manufaktur selber hergestellt.  Die frische Milch, die täglich verarbeitet wird, stammt direkt von Bauern aus der Region, die genossenschaftlich vereinigt sind. Innerhalb von 20 Stunden wird die Nachtmilch zu leckerem Gelato verarbeitet. Die milchgebenden Kühe lassen es sich ganzjährig auf saftig grünen Weiden, im milden Klima zwischen Nord und Ostsee, richtig gut gehen. Höchstes Gebot des Unternehmens ist es unabhängig von jeder Sorte einen einheitlich hohen Qualitätsstandard zu gewährleisten. Aus diesem Grund arbeiten im Unternehmen zahlreiche Fachkräfte des Lebensmittelhandwerks, die  mit ihrem Fachwissen, Erfahrungen und regelmäßigen Prüfungen des Geschmacks und der Konsistenz den genannten Qualitätsstandard sicherstellen.  In der hauseigenen Produktion von Giovanni L. arbeiten zahlreiche Fachkräfte des Lebensmittelhandwerks. Mit ihrer Erfahrung, dem notwendigen Fachwissen und regelmäßiger Überprüfung des Geschmacks, der Konsistenz und der Zutaten kann ein einheitlicher Qualitätsstandard gewährleistet werden. Auch das Erdbeermark, die Mango-Maracuja-Sauce, das Beerenragout und diverse weitere Saucen werden in einer eigenen Saucenküche hergestellt.

Unternehmensgründung:

Franchise seit:

Franchisepartner:

Standorte:

erforderliches eigenes Startkapital:

Gesamtinvestitionssumme:

freie Standorte:

1961

2005

11-50

über 100

ab ca. 50.000,- €

abhängig vom Projekt

wird bei Interesse individuell geprüft

FRANCHISE-KONZEPT

Mit jahrelanger Erfahrung in Sachen Gelato de Luxe und seinem diversifizierten Standortportfolio verfügt Giovanni L. – Gelato de Luxe über umfassendes Know- how in Aufbau und Betrieb von Eiscafés und Ver- kaufsstellen. Diese Erfahrungen erstrecken sich von Anfangsinvestition über Wareneinsatz bis hin zum Umsatzerlös. Giovanni L. steht nicht nur für ein Premium-Gelato  sondern ein ganzheitliches Konzept. Neben dem Bergeeis bietet Giovanni L. seinen Partnern jegliche Systemprodukte wie der einheitlichen Premium Eisvitrine, der Tresentechnik und allen zum Konzept gehörenden Verbrauchs- und Dekorationsmaterialien an. So wird alles aus einer Hand geliefert. Alle Partner von Giovanni L. werden durch die Systemzentrale erfahren beraten. Dort kommt die Kompetenz des Produzenten mit der Erfahrung der Systemgastronomen zusammen. An diesem Wissen lässt Giovanni L. seine Partner teilhaben. Unser Team von hoch motivierten und fachlich kompetenten Coaches besucht Sie vor Ort in Ihrem Betrieb. Wir sprechen mit Ihnen und hören Ihnen zu. Dann beraten wir Sie in allen Bereichen der optimalen Planung: Lagerhaltung, Ausstattung, Vorbereitungslisten... Dabei greifen wir auf bewährtes Material zurück. Wir können Sie z. B. unterstützen mit 3 Stunden Videoschulung mit vielen tagtäglichen Themen wie Tipps zum Service am Gast, am Tresen, Eisbecherzubereitung, Technik, Dekoration und vielem mehr. Jeder Becher hat seine eigene Seite in unserem Schulungstablet, mit einem Foto, einer Schnittzeichnung der Produkte und einer ganz genauen, leicht verständlichen Anleitung. 

einmalige Eintrittsgebühr:

Franchise- / Lizenzgebühr:

Werbegebühren:

benötigte Räumlichkeiten:

Einarbeitung / Trainingsdauer:

Verbandsmitgliedschaften:

10.000,- €

4,0 % des monatlicen Nettoumsatzes

keine

to go Verkaufsstand: 10-30m²

und Eiscafé: 100-250m²

je nach Kenntnisstand

Keine

UNTERSTÜTZUNG DES FRANCHISE PARTNERS

  • Videogestütztes Schulungsmaterial (3 stündig auf deutscher und englischer Sprache)

  • Schulung vor der Eröffnung in Flagship-Store

  • Betreuung bei der Eröffnung durch erfahrene Giovanni L.-Mitarbeiter

  • Archiv von hochwertigem Bildmaterial zur Erstellung von Printwerbung und Eiskarten

  • Standortanalyse

  • Wirtschaftlichkeitsberechnung

  • Investitionsermittlung

  • Design- und Einrichtungsplanung

  • Hilfestellung bei der Erstbestellung und Ausstattung

  • Anweisungen Herstellung Eisbecher

  • Dekorationsanweisungen

  • Finanzierungsplan

  • Unterstützung bei behördlichen Gängen

  • Mietvertragsverhandlung

  • Planung technische Einrichtung

  • Personalbedarfsplan

Weitere Informationen zu Vorraussetzungen, Konditionen und Möglichkeiten können Sie direkt beim Franchisegeber anfragen 

>

 

Green Lion

Firmenname:

Geschäftsmodell:

Ansprechpartner:

Green Lion GmbH

Fitness Food Franchise

Christine Löhner

0176-31181162

info@greenlion-restaurant.de

UNTERNEHMENSPORTRÄT

Unsere Vision ist es frisches, gesundes und leckeres Fitness Food der Welt zur Verfügung zu stellen. Alle Speisen werden bei uns im Restaurant produziert nach unseren Foodregeln:


·         so natürlich und nährstoffreich wie möglich,
·         frisch und regionale Zutaten,
·         fitness- und ernährungsbewusste Green Lion Rezepte.

Während die ersten "Healthy" Food Konzepte bereits wieder insolvent gingen, hat sich das Green Lion - Fitness Food House inzwischen zur vertrauenswürdigen und transparenten Marke etabliert.

Mit dem Green Lion Konzept wollen wir die Fast Food Industrie revolutionieren, damit ehrliches, gesundes und ernährungsbewusstes Essen für jedermann verfügbar, vor allem auch unschlagbar lecker und bezahlbar ist. Wir stehen für Regionalität, lokale Produktion und tragen so mit einem gesundem modernen Food-Konzept zu einer nachhaltigen Umwelt bei.


Werde auch DU Teil unserer Vision!

Unternehmensgründung:

Franchise seit:

Franchisepartner:

Standorte:

erforderliches eigenes Startkapital:

Gesamtinvestitionssumme:

freie Standorte:

2015

2020

0-10

0-10

25.000,- €

80.000 - 180.000 €

Deutschland, Österreich

FRANCHISE-KONZEPT

Es besteht die Möglichkeit für 2 verschiedene Green Lion Konzepte


1. Mini-Green Lion
fokussiert sich ausschließlich auf Fitness Food To Go

2. Green Lion Restaurant
Restaurant mit 20 bis 60 (oder mehr) Sitzplätzen mit leckeren Fitness Food Speisen, Smoothies, healthy Frühstück etc.

einmalige Eintrittsgebühr:

Franchise- / Lizenzgebühr:

Werbegebühren:

benötigte Räumlichkeiten:

Einarbeitung / Trainingsdauer:

Verbandsmitgliedschaften:

7.500,- €

3% vom Nettoumsatzes zzgl. Mwst

2% vom Nettoumsatzes zzgl. Mwst

von 45 m² (Green Lion To Go)

bis 150 m² (Green Lion Restaurant)

3 Monate

Keine

UNTERSTÜTZUNG DES FRANCHISE PARTNERS

Aufbau:

 

  • gemeinsame Standort- und Locationauswahl

  • Hilfestellung bei der Finanzierung, wenn notwendig

  • gemeinsame Businessplanerstellung

  • intensive Planung, Begleitung & Betreuung bis zur Eröffnung und intensive Begleitung bis zu 1 Monat nach Eröffnung, anschließende Partner-Betreuung

Training:

  • Training des Franchisenehmers

  • Unterstützung bei der Schulung der Mitarbeiter

  • jährliche Pflichtschulungen

aktive Franchise-Partnerschaft:

  • Ergebnis- und Erfahrungsaustausch mit Franchisegeber, Franchisenehmern und bestehenden Betrieben

  •  Das Vorhaben wird zusammen mit dem Franchisenehmer entsprechend

  • erfolgsorientiert geplant und umgesetzt

Weitere Informationen zu Vorraussetzungen, Konditionen und Möglichkeiten können Sie direkt beim Franchisegeber anfragen