ACADEMY Fahrschulen

Firmenname:

Geschäftsmodell:

Ansprechpartner:

ACADEMY Holding AG

Partner für Fahrschulen

Timo Oswald

+49 7141934644

oswald@academy-gruppe.de

UNTERNEHMENSPORTRÄT

Mit über 300 Betriebsstellen ist ACADEMY der größte Verbund selbstständiger Fahrschulen in Deutschland. ACADEMY Fahrschulen nehmen damit bundesweit eine marktbeherrschende Stellung ein.
Standorte von ACADEMY Fahrschulen sind u.a.

in Hamburg, Düsseldorf, Stuttgart, Hannover und Freiburg.

Einen Überblick über alle ACADEMY Standorte  finden Sie hier


Bundesweit fahren ca. 1.000 ACADEMY Fahrschulautos auf den Straßen. Darüber hinaus
erwerben jedes Jahr  rund 39.000 Fahrschüler in einer ACADEMY Fahrschule den Führerschein.
Im Bereich Marketing setzen ACADEMY Fahrschulen auf innovative und zielgruppengerechte Kampagnen. Man möchte sich von dem klassischen Fahrschulmarketing abheben.

Die Bildwelt ist durch "Roadtrip"-Kampagnenmotive geprägt: Eine Gruppe junger Menschen hat den Führerschein "frisch in der Tasche" und entschließt sich, die neu gewonnene Freiheit im Rahmen eines gemeinsamen Roadtrips ausgiebig zu genießen.

Impressionen von diesem Abenteuer-Trip finden Sie hier.

FRANCHISE-KONZEPT:

UMFANGREICHE UNTERSTÜTZUNG DES PARTNERS 

Den Franchisepartnern steht eine Vielzahl an Leistungen zur Verfügung:

- Nutzung der Marke "ACADEMY"
- Moderne Website im responsiven Design
- Benutzerfreundliche Software zur Bearbeitung der Website
- Effizientes Kundenmanagementsystem
- Entwicklung zielgruppengerechter Werbekampagnen
- Konzeption und Erstellung verschiedenster Werbematerialien (Flyer, Plakate, Social Media Vorlagen)
- Social Media Support
- Support in den Bereichen SEO, SEA & Google My Business
- Marketingaktionen mit großen Kooperationspartnern (z. B. McDonald's, Spotify, Flinkster)
- Öffentlichkeitsarbeit
- Exklusive und individuelle Kampagnen für Fahrschulen
- Zugehörigkeit zu einem großen Fahrschulnetzwerk (Austauschmöglichkeiten und Vernetzung)
- Schulungen und Seminare
- Beraternetzwerk
- Zukunftsgarantie
- Und vieles mehr

Alle ACADEMY Fahrschulen erhalten einen individuellen Gebietsschutz.
Dadurch ist gewährleistet, dass keine andere ACADEMY Fahrschule eine Filiale in diesem Gebiet eröffnen darf.

Unverbindlich und kostenlos Kontakt

zum Unternehmen aufnehmen

Fordern Sie weitere Informationen zu Vorraussetzungen, Konditionen und Möglichkeiten direkt per Mail beim Franchisegeber an.

INVESTITIONSHÖHE

erforderliches eigenes Startkapital:

25.0000 €

erforderliche Gesamtinvestition:

Hängt von der Anzahl an Standorten, Schulungsfahrzeugen und Mitarbeitern ab.

Unterstützung bei Finanzierung:

ja

>

UNTERNEHMENSDATEN

Unternehmensgründung:

1996

Franchising seit:

1996

Franchisepartner:

135

Standorte:

350

freie Standorte:

Deutschland

GEBÜHRENÜBERSICHT

einmalige Eintrittsgebühr:

3.000,- € 

laufende Gebühren:

Franchise-/Lizenzgebühren

795,- € monatlich

Werbegebühren

keine fixen Kosten

BÜRO- / VERKAUFSFLÄCHE

benötigte Büro- /Verkaufsfläche

Hängt von der Anzahl an Standorten und Mitarbeitern ab.

EINARBEITUNG / TRAINING

Dauer

Die Integration einer Fahrschule in die ACADEMY Familie erfolgt stets im Dialog und gegenseitigen Austausch. Auch nach der Integration finden regelmäßig persönliche Treffen, Schulungen, Seminare und Webinare statt.

VERBANDSMITGLIEDSCHAFTEN

Deutscher Franchiseverband

Jahrbuch der Werbung:

Der gesamte öffentliche Auftritt von ACADEMY Fahrschulen wurde als bestes Projekt im Sektor Dienstleistungen ausgezeichnet.

AUSZEICHNUNGEN